Die 46. Jahrestagung Deutsch als Fremd- und Zweitsprache 2019 an der Technischen Universität Chemnitz findet von Donnerstag, dem 28. März, bis Samstag, den 30. März 2019, statt.

 

 

Nachwuchskonferenz DaF/DaZ am 27.03.2019

Im Vorfeld der 46. Jahrestagung Deutsch als Fremd- und Zweitsprache findet eine Nachwuchskonferenz statt.
Begleitet wird die Nachwuchskonferenz von Friederike Hinzmann (TU Chemnitz), Sandra Steinmetz (Universität des Saarlandes, Deutsch als Fremd- und Zweitsprache) und Nadja Wulff (FaDaF-Vorstand, PH Freiburg).

Das Programm für die NWK 2019 finden Sie hier.

Die Anmeldung ist ab sofort hier möglich.

 

Fortbildung für ausländische DaF- und GermanistikdozentInnen „Techniken des wissenschaftlichen Forschens und Präsentierens“ am 30.03.2019 und Teilnahme an der 46. Jahrestagung DaF/DaZ an der TU Chemnitz

Auch in diesem Jahr veranstaltet der Fachverband Deutsch als Fremd- und Zweitsprache (FaDaF e. V.) in Kooperation mit dem Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) eine Fortbildung für ausländische DaF- und GermanistikdozentInnen. Die Fortbildung findet am Samstag, dem 30. März 2019, 14:00-18:00 Uhr, im Rahmen der 46. Jahrestagung Deutsch als Fremd- und Zweitsprache (28.-30.03.2019) an der TU Chemnitz statt.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Bewerbung ist nicht mehr  möglich!

 

Die 46. Jahrestagung Deutsch als Fremd- und Zweitsprache beinhaltet folgende Themenschwerpunkte und Foren:

 

Themenschwerpunkt 1:

Europäische Literatur im Zusammenhang der Sprach- und Kulturvermittlung

Koordination:

Benjamin Dupke (TU Chemnitz): Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Dr. Annegret Middeke (FaDaF, Universität Göttingen): Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Prof. Dr. Winfried Thielmann (FaDaF, TU Chemnitz): Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Prof. Dr. Bernadette Malinowski (TU Chemnitz): Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Themenschwerpunkt 2:

Unterrichtsinteraktion und Zweitspracherwerb Deutsch

Koordination:
Prof. Dr. Gabriele Kniffka (FaDaF, PH Freiburg): Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Friederike Hinzmann (TU Chemnitz): Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Themenschwerpunkt 3:

Niederschwellige Deutschangebote im A1/A2-Bereich und Zielgruppenspezifik

Koordination:
Dr. Matthias Jung (FaDaF, IIK Düsseldorf & Berlin): Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Prof. Dr. Thorsten Roelcke (FaDaF, TU Berlin): Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!                                                                  Coretta Storz (TU Chemnitz): Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Jun.-Prof. Dr. Nadja Wulff (FaDaF, PH Freiburg): Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Themenschwerpunkt 4:

Evaluatives Feedback und Qualitätsentwicklung

Koordination:
Priv.-Doz. Dr. Olaf Bärenfänger (FaDaF, Universität Leipzig): Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Annemarie Hülsmann (TU Chemnitz): Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Praxisforum A:

Moderner DaF-/DaZ-Unterricht – neue Wege, hohe Ansprüche, vielfältige Verbindungen

Koordination:
Marie-Sophie Janßen (FaDaF): Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Prof. Dr. Christian Krekeler (FaDaF, Hochschule Konstanz): Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Ulrike Löbel (TU Chemnitz): Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Praxisforum B

Koordination:
Amadeus Hempel (IBH Hamburg & FaDaF)
Dr. Annegret Middeke (FaDaF und Universität Göttingen)


Dieses Forum versteht sich als Angebot zur Weiterqualifikation sowohl von DaF-/DaZ-AbsolventInnen, seien sie als LehrerInnen, als WissenschaftlerInnen oder in anderen DaF-/DaZ-relevanten Arbeitsfeldern beschäftigt.

Für Praxisforum B können keine Vortragsvorschläge eingereicht werden.

Es werden gezielt ReferentInnen angeworben.

 

 Die Beschreibungen der Themenschwerpunkte und der Praxisforen finden Sie hier.

 

Plenarvorträge

Eröffnungsvortrag am Donnerstag, 28.03.2019, 11:30-13:00 Uhr
Prof. Dr. Thomas Studer (Universität Freiburg)
„Informative und lernfördernde Beurteilung im Fremdsprachenunterricht“

Plenarvortrag am Freitag, 29.03.2019, 09:00-10:30 Uhr
Prof. Dr. phil. habil. Carmen Spiegel (PH Karlsruhe)
„'Antonio, erklär das mal der Nehru‘ - Unterrichtsinteraktion im Wandel?“

Plenarvortrag am Samstag, 30.03.2019, 09:00-10:30 Uhr
Prof. Dr. Bernadette Malinowski (TU Chemnitz)
„Interkulturelle Hermeneutik der Literatur“

Plenarvortrag am Samstag, 30.03.2019, 12:00-13:00 Uhr

Prof. Dr. Claudia Harsch (Universität Bremen)
„Bald 20 Jahre Referenzrahmen: Bilanz, Kritik und aktuelle Weiterentwicklungen – ein Diskussionsanstoß“

 


 

Tagungsprogramm

Das vielfältige Tagungsprogramm finden Sie hier.

Programm

Den Abstractband können Sie hier herunterladen.