Startseite

  • Drucken

Deutsch weltweit  der FaDaF zu Gast im Mannheimer Schloss

 (05.- 07. April 2018)

 

 

 

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

es ist sehr schön, dass wir dieses Jahr vom 05. bis zum 07. April an der Universität Mannheim zu Gast sein dürfen. Die Jahrestagung Deutsch als Fremd- und Zweitsprache findet bereits zum 45. Mal statt. Diesjähriges Motto lautet: "Deutsch weltweit - der FaDaF zu Gast im Mannheimer Schloss".

Die Themenschwerpunkte (TSP) und Foren:

TSP 1: DaF/DaZ-Lehrmaterialforschung und -kritik
TSP 2: Sprachberatung und Sprachcoaching
TSP 3: Lexik und ihre Vermittlung (insbesondere korpusbasiert)
TSP 4: Bedeutung des Deutschlernens/Stellung der deutschen Sprache
Praxisforum A: Unterricht
Praxisforum B: Beruf und Qualifizierung

Das Tagungsprogramm finden Sie hier.

HIER finden Sie die Abstracts von allen Vorträgen.

Den Abstractband bekommen Sie bei der Anmeldung am 05.04.2018.

Die Anmeldung zur Jahrestagung im April 2018 ist hier möglich.

 

Wichtige Information zum Workshop: Einführung in die Korpusarbeit für DaF-Lehrende 

am Donnerstag, den 05.04.201, 14:30-16:45 Uhr

Praxisforum B

Interessierte TeilnehmerInnen müssen sich im Vorfeld kostenfrei hier für COSMAS II registrieren und ihre Zugangsdaten zum Workshop mitbringen.

Die Teilnehmerzahl ist aufgrund der begrenzten Zahl an Computerarbeitsplätzen leider auf 32 Personen beschränkt. Bitte melden Sie sich bis zum 04.04.2018 per E-Mail bei Antje Töpel (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) für den Workshop an. Die Reihenfolge der Anmeldungen entscheidet über die Teilnahme. Alle ausgewählten TeilnehmerInnen erhalten eine Anmeldebestätigung.

______________________________________________________________________________________________

Pre-Conference für DaF-/DaZ-NachwuchswissenschaftlerInnen

Auch dieses Jahr findet am Vorabend der Jahrestagung am 04. April wieder eine Pre-Conference für DaF-/DaZ-NachwuchswissenschaftlerInnen unter dem Titel "DaZ-/DaF-Forschung interdisziplinär" statt. 

Das Programm finden Sie hier.

Die Nachwuchstagung wird organisiert und begleitet von:

FaDaF

sowie

Dr. Stefan Nessler (Universität Heidelberg, Heidelberg School of Education, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Sandra Steinmetz, MA (Universität des Saarlandes, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Jun.-Prof. Dr. Nadja Wulff   (FaDaF-Vorstand, PH Freiburg, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Ab sofort sind keine Anmeldungen mehr möglich.

Das DaF/DaZ-Nachwuchstreffen wird vom Hueber Verlag  und von Heidelberg School of Education unterstützt.

 

_______________________________________________________________________________________________

 

In den Menüpunkten links finden Sie weitere wichtigen Informationen rund um die 45. Jahrestagung DaF/DaZ.